Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Dienstag, 17. Juli 2018
   
minimieren
Welcome! Merhaba! Benvenuto!

Auf unserer Seite "Neu in Deutschland" finden Sie empfehlenswerte Webseiten mit "Informationen über Deutschland" und "zum Deutsch lernen"!

Ihr Team der Stadtbücherei Lengerich

minimieren
Anmeldung im Benutzerkonto

 

Bitte melden Sie sich über den Anmeldeschalter rechts oben am System an. Dazu benötigen Sie Ihre Ausweis-Nummer und Ihr Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ (mit Punkten!!!)

 

Dann steht Ihnen Ihr Leserkonto als zusätzlicher Menüpunkt zur Verfügung.

Hinweis für die Verlängerung des Rückgabetermins:
Bitte setzen Sie einen Haken bei den Medien, deren Frist verlängert werden soll. Nun wird Ihnen das neue Rückgabedatum angezeigt. ACHTUNG: Bis jetzt ist noch KEINE Verlängerung erfolgt, Sie sehen nur die VORSCHAU! Klicken Sie nun auf "Medien Verlängern". Jetzt wird die Verlängerung ausgeführt und es erscheint ein Infofeld auf dem Bildschirm!

Sollte sich an Ihren persönlichen Daten etwas geändert haben, wenden Sie sich bitte an das Team der Stadtbücherei.

Sie haben noch keinen Leseausweis? Kein Problem. Melden Sie sich einfach bei uns an. Weitere Infos zur Anmeldung finden Sie in unseren FAQs. Schauen Sie auch gerne in unsere Benutzungs- und Gebührenordnung hinein.

Impressum     Datenschutz

 

Stadt Lengerich

Die Stadtbücherei Lengerich ist Teil der Stadt Lengerich. Klicken Sie auf das Logo oben und besuchen Sie die Webseite der Stadt Lengerich.

minimieren
Willkommen!

Stadtbücherei Lengerich

Rathausplatz 1
49525 Lengerich


Tel.: 0 54 81 / 33 91 20
Fax: 0 54 81 / 33 91 19

E-Mail an die Bibliothek

Öffnungszeiten:

Di - Do

09:30 - 13:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Fr

09:30 - 13:00 Uhr

Sa

10:00 - 12:00 Uhr

 

minimieren
Digitale Bibliothek

Digitale Bibliothek

Informationen zur DigiBib finden Sie hier

minimieren

Lesezeit bei jedem Wetter!!!

minimieren
Neuheiten
minimieren
Schon genutzt!?! Schon genutzt!?! Schon genutzt!?!

Neuer Service der Stadtbücherei Lengerich

Mit der Onleihe kann jeder Büchereikunde rund um die Uhr aktuelle Bestseller oder Hörbücher ausleihen, egal ob von zu Hause oder unterwegs. Er braucht dazu nur einen Internetanschluss sowie einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader oder Smartphone und einen gültigen Bibliotheksausweis.

Besonderer Vorteil: Der zusätzliche Service ist für Büchereikunden kostenlos. Auch Mahngebühren gibt es bei der Onleihe nicht: Nach Ablauf der Ausleihfrist lässt sich die Datei nicht mehr öffnen. Die „Rückgabe“ erfolgt sozusagen automatisch.

Hier geht es zur Onleihe.

Einstiegshilfe für digitale Medien - Ratgeber zu eBooks und Onleihe zum kostenlosen Download.

Hier geht es zum onleihe :userforum. Dort findet man Tipps und Tricks von Nutzern für Nutzer.

Kompatible Geräte für die Onleihe - Welche Geräte können welche Medien wiedergeben.

Imagespot der Onleihe

minimieren
Neue Medien...

 ...in der Stadtbücherei eingetroffen!!!

Was gibt es Schöneres, als es sich mit guten DVDs, Schmökern oder unterhaltsamen Hörbüchern gemütlich zu machen oder die WII- und PlayStation 4-Spiele auszuprobieren?!?
In der Stadtbücherei sind wieder zahlreiche neue Medien eingetroffen. Ob Krimi, Thriller, Historisches, Action-Adventure oder Liebesgeschichte, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Sie haben noch keinen Leseausweis? Kein Problem. Melden Sie sich einfach bei uns an. Weitere Infos zur Anmeldung finden Sie in unseren FAQs. Schauen Sie auch gerne in unsere Benutzungs- und Gebührenordnung hinein.

 

minimieren
Schon gelesen!?! Schon gelesen!?! Schon gelesen?!

Geiger, Arno: Unter der Drachenwand
Deutsches Reich, 1944: Als Frontsoldat Veit nach Mondsee kommt, um eine Verletzung auszukurieren, lernt er die junge Margot mit ihrem Kind kennen. Gemeinsam warten die beiden auf ein Ende des Krieges, während die jüdische Familie Meyer versucht, den Nationalsozialisten zu entkommen...

 

 

Lunde, Maja: Die Geschichte des Wassers
Frankreich ist im Jahr 2041 von einer großen Dürre ausgetrocknet, in einer Feuerwalze sterben Davids Frau und Sohn, er und seine Tochter Lou überleben. Als sie Wasserflaschen und das Boot von Signe finden, die im Jahr 2017 von Norwegen nach Frankreich gesegelt ist, keimt Hoffnung in ihnen ...

 

 

 

 

 

Start    |    Mediensuche    |    Aktuelles    |    Leseförderung    |    Kinder/Jugendliche    |    FAQ    |    Über uns    |    Mein Konto
minimieren

Impressum        Datenschutz           

 

                                                                                             Copyright 2012 by OCLC GmbH

Copyright 2011 by OCLC GmbH